Massage

Das Gesicht ist der Spiegel der Seele...

Klassische Massage

Fußreflexzonenmassage

Mommy to be Massage

Lymphdrainage Beine und Füße

Lymphdrainage Gesicht

Mit dieser sehr sanften Massagetechnik wird die Lymphzirkulation angeregt und entstaut. Die Methode wirkt entwässernd und wird häufig bei Tränensäcken, Kopfschmerzen sowie bei Narbenbehandlungen angewendet.

Die Lymphdrainage-Massage ist keine Massage im klassischen Sinn, denn hier handelt es sich um eine Entstauungstherapie. Bei der Lymphdrainage-Massage werden durch sanfte Griffe, Druck- und Entspannungstechniken angestaute Flüssigkeiten in den Lymphen (Gewebe) zum Abfluss angeregt und gleichzeitig verhindert, dass mehr Flüssigkeit hineinströmt. Lymphdrainagen finden viele Anwendungsgebiete, wie zum Beispiel im Gesicht, um Akne oder Narben zu behandeln, bei Gelenkerkrankungen, um Schwellungen und Schmerzen zu lindern oder bei Lymphödemen, um Stauungen der Lymphflüssigkeit in Körperteilen abzubauen.

Lymphdrainage (Gesamt)

Mit dieser sehr sanften Massagetechnik wird die Lymphzirkulation angeregt und entstaut. Die Methode wirkt entwässernd und wird häufig bei Tränensäcken, Kopfschmerzen sowie bei Narbenbehandlungen angewendet.

Sportmassage

[/vc_column_text]

Entspannungsmassage TRANQUILLITY

Eine wundervolle Entspannungsmassage mit ayurvedischen großflächigen Streichungen mit Hände & Pinsel. Zusätzlich erwartet Sie eine Lymphdrainage, mit dieser sehr sanften Massagetechnik wird die Lymphzirkulation angeregt und entstaut.

Freuen Sie sich auf eine exklusive Mischung von ätherischen Ölen für Körper & Seele.

Triggerpunktmassage

Ein sogenannter Triggerpunkt ist eine Art punktuelle, schmerzhafte Bindegewebs-Ablagerung. Um diesen Punkt herum findet sich lokal übersäuertes Gewebe, welches kontraktiert ist und nicht normal elastisch. Ein Triggerpunkt strahlt die Schmerzen in den Körper aus. Deshalb kann ein Triggerpunkt in der Schultergürtelmuskulatur einen Schmerz im Arm herbeiführen.

Therapeutische Massage

[/vc_column_text]

Hawaiianische Massagen

Lomi Lomi Massage

Fließende Streichungen und Dehnungen durchbluten das Muskelgewebe und regen den Lymphfluss an. Unterschiedlich tiefe Schichten des Körpers werden berührt, Blockaden und Verspannungen gelöst. Durch passive Bewegungen werden die Gelenke gelockert und beweglicher gemacht. Der Körper wird geschmeidig und kraftvoll. Wohlbefinden stellt sich ein.

Hot-Stone Massage

Natürlich geformte Basaltsteine werden auf erhitzt, das tiefe Eindringen der Wärme in den Körper verstärkt die entspannende Wirkung, Muskelverkrampfungen lösen sich. Ideal bei Gelenksproblemen, Muskelkater, Verdauungsproblemen und zur Erhöhung des Fettstoff- und Gewebestoffwechsels.

Indische Massagen

Öl-Massage – Ayurveda Abhyanga

Wörtlich „Einsalbung“, die auch verschiedene Massagearten wie Druckmassage und sanfte ausgleichende Massage beinhaltet. Diese Behandlung wirkt sich sehr gut auf Blut, Nerven und am stärksten auf das Lymphsystem aus. Ein aktivierter Lymphfluss reduziert Blutdruck, Schmerzen und Verspannungen.

Stirnölguss- und Kopfmassage – Ayurveda Abhyanga & Shiroabhyanga

Die Ayurvedische Abhyanga-Massage ist eine aus Indien stammende Ganzkörpermassage. Bei dieser Massage stehen gleichmäßige, gründliche Streichungen des gesamten Körpers, einschließlich Gesicht und Fuß im Vordergrund und die Verwendung von warmen Ölen wie Sesamöl, Mandelöl oder Senföl. Oberstes Ziel ist die Steigerung des Wohlbefindens, das Aktivieren der Selbstheilungskräfte des Körpers, das Kräftigen des Gewebes, das Vorbeugen von Alterung und das Stärken des Nervensystems. Die Wirkung dieser wohltuenden Ölmassage ist
häufig sofort spürbar.

Stempel-Massage – Ayurveda Pantai Luar

Energiespendende asiatische Stempel-Anwendung. Die Behandlung mit heißem Pflanzenextrakt-Öl und speziellen Fruchtkräuter-Stempeln bewirkt eine tiefe Regeneration von Körper, Geist und Seele.

Balinesische Massagen

Balinesische Massage

Zu Beginn werden Sie mit einem entspannenden Fußbad verwöhnt. Im Anschluss folgt eine unvergleichliche Ölmassage für Körper, Kopf und Gesicht.
Die Balinesische Massage ist eine ganzheitliche Massage, die aus langer Tradition heraus entstanden ist. Bei der Balinesischen Massage werden mit sanftem bis hartem Druck und einer Kombination aus Streichungen, Knetungen, Stretching und Akupressur auch tiefer liegende Muskel- und Gewebeschichten erreicht. Die traditionelle indonesische Heilmethode erzeugt eine tiefe Entspannung und ist zugleich durchblutungsfördernd, muskellockernd und revitalisierend. Bei meditativer Musik und wohlriechenden Aromaölen kann man bei einer Balinesischen Massage herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Balinesische Urlaubsmassage

Entspannende und seelisch-körperlich entgiftende Verwöhnbehandlung in drei Schritten: balinesisches Ganzkörperpeeling, belebende Schaumdusche, balinesische Rücken-, Schulter- und Nackenmassage

Balinesische Kräuterstempelmassage

Zu Beginn werden Sie mit einem entspannenden Fußbad verwöhnt. Im Anschluss folgt eine unvergleichliche Ölmassage für den Körper mit Kräuterstempelanwendung.
Die Balinesische Massage ist eine ganzheitliche Massage, die aus langer Tradition heraus entstanden ist. Bei der Balinesischen Massage werden mit sanftem bis hartem Druck und einer Kombination aus Streichungen, Knetungen, Stretching und Akupressur auch tiefer liegende Muskel- und Gewebeschichten erreicht. Die traditionelle indonesische Heilmethode erzeugt eine tiefe Entspannung und ist zugleich durchblutungsfördernd, muskellockernd und revitalisierend. Bei meditativer Musik und wohlriechenden Aromaölen kann man bei einer Balinesischen Massage herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Balinesische Gesichtsmassage

Die Balinesische Massage ist eine ganzheitliche Massage, die aus langer Tradition heraus entstanden ist. Bei der Balinesischen Massage werden mit sanftem bis hartem Druck und einer Kombination aus Streichungen, Knetungen, Stretching und Akupressur auch tiefer liegende Muskel- und Gewebeschichten erreicht. Die traditionelle indonesische Heilmethode erzeugt eine tiefe Entspannung und ist zugleich durchblutungsfördernd, muskellockernd und revitalisierend. Bei meditativer Musik und wohlriechenden Aromaölen kann man bei einer Balinesischen Massage herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Schröpfen

Bei dem uralten Verfahren wird mit sogenannten Schröpfgläsern ein Unterdruck erzeugt. Das Schröpfglas wird entweder stationär auf dem Körper positioniert oder durch Bewegung des Glases eine Schröpfmassage ausgeführt. Durch die Saugwirkung wird in der Haut, der Unterhaut und dem Bindegewebe eine Durchblutungssteigerung erzeugt. Der hervorragende Reiz regt den Stoffwechsel von Haut, Muskeln und Organen an. Blockaden werden gelöst, der Energiefluss im Körper nimmt zu. Die Schröpfmassage bewirkt muskuläre Entspannung, Entschlackung und Gewebestraffung.

Stationäres Schröpfen, 25 Minuten
Stationäres Schröpfen + Massage, 40 Minuten
Anti Cellulite Schröpfmassage, 55 Minuten
a